Anzeige

25. Mai 2011

Bauverbände Westfalen weihen neues Seminargebäude ein

Am 20. Mai haben die Bauverbände Westfalen ihr neues Konferenz- und Seminargebäude am Westfalendamm eingeweiht. Rund eine Million Euro kostete der Bau. Das 380 Quadratmeter große Gebäude war nach nur zehn Monaten Bauzeit bereits im Dezember 2010 fertiggestellt worden.

(Foto: ART + carl funkel)

mehr ...
Anzeige

25. Mai 2011

Baugewerbe bei Umsatzerwartung »verhalten optimistisch«

Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) erwartet für das Jahr 2011 im Bauhauptgewerbe einen Umsatz von 83,5 Milliarden Euro. Das wäre ein Plus von 1,9 Prozent. Die Prognose äußerte ZDB-Präsident Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein heute in Berlin.

mehr ...
Anzeige
Jetzt YouTube-Videos aktivieren

Enbausa
Foto: Screenshot Schaufenster klimaneutrales Bauen und Sanieren

Klimaneutralität

Best-Practice-Projekte zeigen Zukunft des klimaneutralen Bauens und Sanierens

Das „Schaufenster klimaneutrales Bauen und Sanieren“ der Deutschen Energie-Agentur (dena) zeigt herausragende Bau- und Sanierungsprojekte, die Vorreiter in Energieffizienz und Nachhaltigkeit sind. Ziel des Portals ist es, als Inspirations- und Wissensquelle die Erfolge für die Energiewende und ihre Gestalter*innen sichtbar machen.

Weiterlesen auf enbausa.de

25. Mai 2011

SGBDD trennt Bereiche Marketing und Einkauf

Thomas Eßer übernimmt den neu ausgerichteten Bereich Einkauf.Axel Berger  verantwortet  den Bereich Marketing. (Foto: SGBDD)
Bei Saint-Gobain Building Distribution Deutschland (SGBDD) werden die Bereiche Marketing und Einkauf künftig getrennt und neu ausgerichtet. Thomas Eßer übernimmt als Direktor den Bereich Einkauf, Axel Berger wird neuer Direktor Marketing.

mehr ...
25. Mai 2011

Innendämmung beschert FV WDVS neue Mitglieder

Bei seiner Jahrestagung am 19. und 20. Mai in Bremen hat der Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme (FV WDVS) zehn neue Mitgliedsunternehmen aufgenommen. Der Grund für diesen Zuwachs ist das um den Bereich Innendämmung erweiterte Themenspektrum, dem sich der Fachverband seit Herbst 2010 intensiv widmet.


Der neu gewählte Vorstand des FV WDVS (v.l.): Rüdiger Lugert (Technik), Carsten Beyer (Finanzen), Lothar Bombös (Vorsitzender), Dr. Clemens von Trott (Öffentlichkeitsarbeit), Ludwig A. Soukup (Stellv. Vorsitzender) und Ingo Fuchs (Stellv. Vorsitzender, Innendämmung). (Foto: FV WDVS)

24. Mai 2011

Umfrage: »Großes Einfamilienhaus« steht ganz oben

Eine repräsentative Emnid-Umfrage für die BHW Bausparkasse hat jetzt ermittelt, wie die neuen Traumhäuser der Deutschen aussehen sollen und wer sie bauen soll. 40 Prozent der Befragten wünschen sich den Klassiker »Großes Einfamilienhaus«, bei den Familien mit Kindern sind es sogar 58 Prozent.

mehr ...
24. Mai 2011

Nachfrage im Hochbau steigt um 5,8 Prozent

Im März 2011 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe (Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen) im Vergleich zum März 2010 preisbereinigt um 2,1 Prozent gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) nahm dabei die Baunachfrage im Hochbau um 5,8 Prozent zu, im Tiefbau dagegen um 1,6 Prozent ab.

mehr ...
24. Mai 2011

Metabo will Kapitalausstattung stärken

Nachdem Metabo die strategische Neuausrichtung mit der Konzentration auf professionelle Anwender umgesetzt und die Produkt- und Zielgruppenoffensive weltweit erfolgreich ist, plant der Nürtinger Hersteller von Elektrowerkzeugen jetzt, die Kapitalausstattung zu verbessern.

mehr ...
23. Mai 2011

Wohnungsbau in Baden-Württemberg legt über 30 Prozent zu

Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes wurden in Baden-Württemberg in den ersten drei Monaten 2011 rund 6.900 Wohnungen in neu zu errichtenden Wohngebäuden (einschließlich Wohnheimen) zum Bau freigegeben. Das waren über 31 Prozent mehr Genehmigungen als ein Jahr zuvor.

mehr ...
23. Mai 2011

Konstante Konjunktur in der Fenster- und Fassadenbranche

Das gute Jahr 2010 setzt sich für die Fenster- und Fassadenbranche auch im ersten Quartal 2011 fort. »Während sich die Rahmenmaterialien Holz, Holz-Metall und Metall weitgehend stabil zeigen, konnten Kunststofffenster und -türen sogar zulegen«, fasst Ulrich Tschorn, Geschäftsführer des Verbandes Fenster + Fassade (VFF), die Ergebnisse der aktuellen VFF-Konjunkturumfrage unter den Mitgliedern zusammen.

mehr ...
Anzeige

Mappe.de Beitragsbild

ausbau + fassade Leserumfrage 2022

2022 05 Leserumfrage af

 

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsfuehrer pdf

Nach oben ⇑