Ausbau und Fassade - News
Anzeige

19. Dezember 2017 | News

Arbeitshilfe: Wirtschaftlichkeit von energetischen Sanierungen online berechnen

Ob und wann sich energetische Sanierungsmaßnahmen in Ein- und Zweifamilienhäusern rechnen, können Baufachleute ab sofort wieder online mit dem Wirtschaftlichkeitstool der Deutschen Energie-Agentur (dena) ermitteln. Die Arbeitshilfe für Architekten, Planer und Energieberater wurde von der dena aktualisiert und steht jetzt in einer überarbeiteten Version kostenfrei zur Verfügung.

mehr ...
Foto: Fraunhofer ISC / K. Selsam

Ziele sind die Reduzierung der Kosten und die Erhöhung der Verbreitung

Forschungskonsortium entwickelt Smart-Glas weiter

Seit Anfang des Monats arbeitet ein Forschungskonsortium im Rahmen des von der EU geförderten Projekts "Switch2Save" an der Weiterentwicklung von schaltbaren, "smarten" Gläsern und den dazugehörigen Fertigungsprozessen. Ziel ist eine bessere Kosteneffizienz und Verfügbarkeit. Smarte Gläser wie elektrochrome (EC) und thermochrome (TC) Fenster erlauben die Steuerung der Wärmestrahlung in das Gebäude per Knopfdruck und ermöglichen es so, den Heiz- und Klimatisierungsenergiebedarf großer Gebäude drastisch zu reduzieren. Darüber hinaus bieten sie einen hohen Lichtkomfort im Innenbereich im Vergleich zu herkömmlichen Jalousien.

Weiterlesen auf enbausa.de

18. Dezember 2017 | News

VDPM: Arbeitskreis Fassadendämmung nimmt Arbeit auf

Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. (VDPM) hat zügig die fachliche Gremienarbeit aufgenommen. In der konstituierenden Sitzung des Arbeitskreises Fassadendämmung am 12. Dezember 2017 in Duisburg wurden wichtige Weichenstellungen für die Verbandsarbeit in diesem Bereich vorgenommen.

mehr ...
12. Dezember 2017 | News | Veranstaltungen

Dr. Murjahn-Förderpreis 2017 verliehen

Preisträger beim Dr. Murjahn-Förderpreis 2017 sind Jens-Uwe Lutz und seine Mitarbeiter vom Malerbetrieb Lutz (Berlin), Lara Droll vom Malergeschäft Rinderspacher in Bretten und das Berufsbildungszentrum für Farbtechnik und Raumgestaltung der Maler und Lackierer Innung München Stadt und Land. Ihre wegweisenden Projekte für das Maler- und Lackiererhandwerk wurden mit jeweils 15.000 Euro dotiert.

mehr ...
11. Dezember 2017 | News | Veranstaltungen

Tag der Ausbildung in Reutlingen

Mit dem Tag der Ausbildung am 28. Februar 2018 in der Brillux-Niederlassung in Reutlingen möchte der Fachverband der Stuckateure für Ausbau und Fassade Baden-Württemberg (SAF) zeigen, wie Unternehmer durch eine gezielte Stärkung der eigenen Arbeitgebermarke attraktiver für künftige Fachkräfte werden können.

mehr ...
11. Dezember 2017 | News

BG Bau startet Initiative gegen Baustaub

"Staub war gestern". So lautet das Motto einer medialen Initiative, die von einem breiten Bündnis getragen wird. Wie die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) am 7. Dezember 2017 berichtet, ist es das Ziel die Akzeptanz moderner staubarmer Techniken bei allen am Bau Beteiligten nachhaltig zu verbessern. Damit soll der auf Deutschlands Baustellen allgegenwärtige Staub wirksam bekämpft werden.

mehr ...
11. Dezember 2017 | News

Netzwerkprojekt »Stuck barockt« am Bodensee

Das erste Treffen des Netzwerkprojekts »Stuck barockt« fand am 16. November im Kloster Fischingen in der Schweiz statt. Zum einen stand der »Kulturtag« im Zeichen des Stucks, zum anderen entwickelten die Beteiligten aus Kultur, Handwerk und Tourismus neuzeitliche ldeen für eine verstärkte öffentliche Wahrnehmung der Region und frühzeitige Nachwuchsgewinnung.

mehr ...
11. Dezember 2017 | News

Kompetenzzentrum Rutesheim: Grundstein für den Neubau gelegt

Mitte November wurde der Grundstein zum Neubau des Branchenzentrums der Stuckateure in Rutesheim gelegt. Rainer König, Vorsitzender des Fachverbandes der Stuckateure in Baden-Württemberg (SAF), und Rutesheims Erster Beigeordneten Martin Killinger setzten gemeinsam den von Ausbau-Managern angefertigten Stein in einem feierlichen Akt, an dem Gäste teilnahmen.

mehr ...
07. Dezember 2017 | Markt + Wirtschaft | News

Arbeitsvolumen und Beschäftigung sinken im Oktober

Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an Soka-Bau übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Oktober 2017 saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 1,3 Prozent gesunken ist. Im Vormonat war bereits ein Rückgang in gleicher Höhe zu verzeichnen gewesen.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen